Es grünt so grün vorm Greenscreen

Heute gab’s einen interessanten Studiotermin. Zwischen den einzelnen Szenen bei „Patrick anderthalb“ wird es kleine Video-Einspieler geben, in denen Patrick, Göran und Sven im YouTube-Style von sich erzählen. Ihr dürft gespannt sein, was man alles anstellen kann, wenn man einen Greenscreen, die richtige Beleuchtung, jemanden, der sich mit dem passenden Video-Bearbeitungsprogramm auskennt und lizenzfreie Grafiken von Einhörnern hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.